Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Freizeitparks
#51
Codo,'index.php?page=Thread&postID=102092#post102092 schrieb:Außerdem habe ich gelernt, dass selbst WENN etwas schief geht, man immer noch einen Reserveschirm hat. Irgendwie geht es immer weiter.
Viel schlimmer als sich in eine Situation zu bringen, in der man eventuell improvisieren muss, ist es, gar nichts zu tun.

Das ist mega weise - und Will Smith ist mega - ich weiß schon warum ich ihn in Filmen liebe...
Zitieren
#52
Wird schon keinem auffallen... LOL



Chef des Parks Rüdiger BRAUN. Hrhr

Ich stelle mir die Fahrt damit auch unangenehm vor. So wird ein Flugzeug nur im "Schiebezustand" angeströmt, und man wird dann unter starken Schiebewinkeln so beschleunigt, dass man seitlich aus dem Sitz gedrückt wird.
Segelflieger erzeugen einen extremen Schiebezustand ("Slip") absichtlich, um schnell viel Höhe zu vernichten.
Geht auch mit Passagiermaschinen.



Man darf nur nicht zu langsam sein, aus dem Slip raus zu kommen (badumm-tss).

Ach ja, wenn es im Hansa Park regnet, unbedingt Nessi fahren. Die fährt wegen des robusten Kettenlifts nur bei extremsten Unwetter nicht.
In dem neuen, schicken Bahnhof steht man trocken, und wenn die Gleise nass sind, geht sie ab wie Schmitz Katze.
Wir mussten im Tunnel sogar nachgebremst werden. Big Grin

Falsches Wetter gibt es in Norddeutschland nicht, nur falsche Kleidung. Big Grin
Zitieren
#53
Hansa Park Hyper Nächstes Jahr wird es wieder Zeit an die Ostsee zu fahren.

Vor 2 Wochen war ich seit langem wieder in Tripsdrill. Die neue Karacho - geht ab Wehe du!
Wie man gleich zu Beginn herungeschleudert wird, über Kopf, mit Überschlag wird man ins Freie katapultiert. Da muss das Gehirn erst mal mitkommen, so als Blindschleiche ohne Brille LOL
Dazu ist der in einem Weinanbaugebiet gelegene Park wirklich wunderschön, das macht wirklich viel aus - unabhängig von den Fahrgeschäften.

Das mit dem Nazi Themenpark ist ja schon die Härte Eek!
Habe von Tatzmania noch nie gehört, obwohl ich aus der Ecke komme.
"Unser Leben wird durch Möglichkeiten bestimmt. Auch durch die, die wir versäumen."
Zitieren
#54
Ich finde es echt schön, wie sie Nessie umgestaltet haben. Der alte Bahnhof war an Tristesse nicht zu überbieten. Hrhr
Ich war zwar skeptisch gegenüber dem Burgen-Thema, aber hier passt es wirklich gut.
Und die Musik ist auch toll geworden.



Das ist schon selten, dass ein Park derartig in eine alte Achterbahn investiert. Ich finde es gelungen, wie Nessie, Roland und Highlander (steht am Platz des Leuchtturmes) zusammen auf dem gleichen Gelände gestaltet wurden. Besonders mag ich auch die Bepflanzung, die konsistent mit dem Farbschema grün-lila ist.

Nur die bunten Wagen des Rasenden Rolands (der seinen Tümpel verloren hat) passen jetzt nicht mehr ins Bild. Hrhr

Kara fährt übrigens mittlerweile auch Nessie. Thumbs up

Der "Herbstzauber" ist auch sehr schön. Wenn es dunkel wird, und die Bahnen und Fahrgeschäfte alle Lichter anmachen, ist das eine echt tolle Stimmung.
Die Show habe ich mir bisher nicht angetan, aber die Lichterparade ist ganz nett.

Zitat:Vor 2 Wochen war ich seit langem wieder in Tripsdrill.

Steht bei mir auch ganz oben auf der Wunschliste. Dabei habe ich es dieses Jahr nicht einmal geschafft, in den Heide Park zu fahren. Wacko
Zitieren
#55
Das berühmte Teufelsrad auf dem Oktoberfest. Rolleyes



Als Spielgerät vielleicht lustig, aber als Wettbewerb völliger Unsinn. Es gewinnt nur, wer sich zufällig/klugerweise in die Mitte gesetzt hat, denn dort gibt es keine Fliehkraft. Alle anderen hatten nie eine Chance. Und gerade bei den ansonsten übervorsichtigen Deutschen wundert es mich, dass das beim TÜV durchgeht. Es ist doch nur eine Frage der Zeit, bis sich Mal bei einem der "Fahrgäste" diese Seile um den Hals wickeln und ihn strangulieren.
Aber Hauptsache man kann den Damen unter den Rock glotzen.

Deutsche "Kultur"= Sexismus, schreckliche Musik und mit Alk und anderen Wahnsinn die Gesundheit gefährden. Prost. [Bild: dicht.gif]
Zitieren
#56
Sieht echt behämmert aus Clown da muss ich fast schon schnaufen Hrhr .

Ich war letzten Sommer im Holiday Park bei der Pfalz. Der Park an sich selber gehört eher zu den Schlechteren, ein Besuch wegen dem Themendesign lohnt sich wirklich kaum. Aber Holla-die-Waldfee, das Prachtstück Exedition Geforce kann sich echt sehen lassen Thumbs up . Unbekannt ist sie nicht, die hat einige Jahre lang sogar weltweit einen sehr guten Ruf gehabt.



Ich hab mir vor der Fahrt so dermaßen ins Höschen gemacht dass ich wirklich geglaubt habe ich Falle noch in Ohnmacht  Panik . Vor allem hatte ich Panik vor dem Firstdrop. Nachhinein war dieser aber wirklich okay, die Airtimes auf den Hügeln waren bombastisch aber auf Dauer hatte ich irgendwann das Gefühl mein, vorher verspeistes, Schnitzel bahnt sich auch gerade nach draußen. War unangenehm aber auch wirklich geil  Dance !!!

Übrigens zu dem Hakenkreuz-Debakel in Löfflingen. Es wurden jeweils zwei "Flieger" abmontiert, wenn man jetzt genau hinschaut sieht es fast wie das "SS"-Zeichen aus LOL .
Zitieren
#57
(12.01.2020 20:37)Napha schrieb: Übrigens zu dem Hakenkreuz-Debakel in Löfflingen. Es wurden jeweils zwei "Flieger" abmontiert, wenn man jetzt genau hinschaut sieht es fast wie das "SS"-Zeichen aus LOL .
  LOL  Ja genau, das hab ich auch neulich im TV so gesehen. LOL
[Bild: brchenfrsignatur20j50.gif]
Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgenwo ein Superbär!
Zitieren
#58
Sowas kann man sich echt nicht mehr ausdenken, oder Hrhr.
Zitieren
#59
Hab heute erfahren dass der Vergnügungspark Tripsdrill (hab vor einer Weile hier mal was gepostet) dieses Jahr 2(!) neue Achterbahnen eröffnet.
Falls ein TRForge Meeting noch interessant wäre habt ihr zwei weitere Gründe  Naughty.



Leider ein Inverter  Whistling. Hab im Phantasialand Black Mamba schon ausprobiert. Nicht gerade meine Lieblingsart von Achterbahn.
Zitieren
#60
Wenn ich das nächste Mal in Calais (Eurotunnel) Urlaub mache, dann geht es nach Plopsa di Panne (Belgischer Vergnügungspark).
Die kriegen so eine wuchtige Achterbahn von Mack Rides, das glaubt man nicht. Dieser Typ Achterbahn gibt es bisher nur einmal auf der Welt: Xtrem Spinning Coaster  Hyper!

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste