Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Höhenverstellbarer Schreibtisch
#1
Hi,

ich möchte mir einen höhenverstellbaren Schreibtisch kaufen. Das möchte ich schon seit meiner jetzigen Arbeitsstelle und gemerkt habe, dass es ein so toller Ausgleich ist.

Mein Problem ist nur, dass mein Computer min. 15 kg schwer ist und ein höherer Tower ist, also nicht so kleine und leichte Gehäuse wie in den meisten Büros. Ich traue mich echt nicht, den unter den Tisch zu klemmen, mit der Gewissheit, dass er im Arsch ist, wenn er wirklich abreisst. Ugly

Deshalb habe ich an einen Rollwagen o.Ä. gedacht, wo der Computer schon etwas höher steht und der Unterschied zwischen den Höhen nicht so groß ist (wenn der auf'm Boden steht, müssen die Kabel ja sehr lang sein).

Allerdings glaube ich, dass ein größeres Problem der Subwoofer sein wird. Wenn ich den am Boden habe und den Tisch hochfahren würde, reicht das Kabel zum Hauptlautsprecher (mit Powerknopf und Lautstärkeregelung) bestimmt nicht aus.

Klangmäßig mag ich den Subwoofer auch lieber hinter einem Schrank / unter'm Tisch haben. Ich weiß nicht, wie das klingen würde, wenn man den wie einen Computer mit Filzmatten unter den Tisch montiert und vor allem, ob es dann nicht zu sehr vibriert.

Ach man, ich möchte den so gerne jetzt schon bestellen, damit er nächste Woche kommt, aber ich bin echt ratlos, wie man das lösen kann. Wallbash

[Edit] Habt ihr eine Idee, wo man den Computer am besten raufstellen könnte?
[Bild: gbtvcouch-klein9xj8j.gif]
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Höhenverstellbarer Schreibtisch - von cybie - 03.04.2020 09:48

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste