Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Audio
#11
Wenn du mit der TRNG arbeitest, nutze diesen Trigger für ungeloopte Audios:


.jpg   1.JPG (Größe: 32,52 KB / Downloads: 33)

Das mit ONE SHOT geht solange wie der Trigger dazu nur auf einem Square ist.
Geht der Audio Trigger allerdings über mehrere Squares, und soll ONE SHOT sein, gehst du so vor:

Man exportiere den Trigger (zb. diesen)

; Exporting: TRIGGER(308:1) for FLIPEFFECT(193)
; <#> : Sound. (CD) Play <&>CD Track on (E)channel with final restore of old track
; <&> : AUDIO\052
; (E) : Channel 2 (Foreground track)
; Values to add in script command: $2000, 193, $134

und setzt in der Triggergruppe das ONE SHOT Flag:

TriggerGroup= 1, $2000+TGROUP_SINGLE_SHOT, 193, $168 ; Single Audio 52 mit ONE SHOT Flag in Triggergruppe

und triggert diese Triggergruppe einfach per Flipeffekt-Trigger Smile in der prj.
Smile Gruss, l.m.  Smile
Zitieren
#12
Hm, das funktioniert auch nicht. Der Trigger sieht aus wie in dem Bild (natürlich mit der entsprechenden Sound-Nummer Big Grin ), aber nix. Brauch ich für den auch einen Scripteintrag, oder was mache ich falsch?
Zitieren
#13
Wieso muss man das si kompliziert machen?
Bei mir funktioniert es so
das sieht genauso aus, wie bei pipers Bild. und das geht auch über mehrere Felder.
geht es mit keinem deiner sounds, piper?



.jpg   cd.jpg (Größe: 67,36 KB / Downloads: 6)
Zitieren
#14
Zumindestens gehen die, die ich ausprobiert habe nicht (so 3 Stück), aber ich denke, dass die Anderen dann auch nicht gehen. Könnte es ausprobieren, aber ich glaub, das wär verschwendete Zeit. Nachdenken
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste