You are not logged in.

Dear visitor, welcome to TRForge Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

501

Friday, September 8th 2017, 10:49pm

Also das habe ich sogar schon in der Grundschule gelernt. Da hatte mal jemand seine Hand an die Stirn geklatscht (so facepalm-mäßig) und da meinte jemand, ob er nicht wisse, dass davon Gehirnzellen absterben. :D

Ist ein Hirn wirklich so wobbelig? :D
Meine / unsere Let's Plays

502

Saturday, September 9th 2017, 12:38am

Ja. Die Hirne, die einem normalerweise gezeigt werden, sind chemisch fixiert.
Im Naturzustand ist das sehr weich.

Link im Spoiler. Natürlich nur anklicken, wenn ihr ein frisch entnommenes menschliches Gehirn sehen wollt.

  Spoiler Spoiler



Ich finde es faszinierend (und überhaupt nicht eklig), dass das letztendlich unser wahres Ich ist. Aber alles was wir sind, denken, fühlen, erinnern, wen wir lieben, vermissen, verabscheuen, worüber wir uns sorgen und freuen, all das findet in diesem wabbeligen Klumpen statt. Und wenn dieses Organ Schaden nimmt, dann können "wir" auch nicht mehr richtig funktionieren.
Zack, ist dann die Kindheit weg. Die Sprache. Die Moral. Gesichter erkennen zu können. Oder die Fähigkeit, Glück zu empfinden.
Je nachdem, wo und wie es den Wabbelklumpen erwischt.

Das macht es für mich umso unverständlicher, wie man da absichtlich draufdreschen kann. ?(

503

Saturday, September 9th 2017, 12:54am

"She's holding someone's entire life: memories, worries, Hopes, dreams and fears."

Das ist wirklich komisch zu sehen... Ich finde es ganz merkwürdig sich die Organe usw in sich selbst vorzustellen, z. B. das schlagende Herz. :pinch: Obwohl es was ganz Normales ist.
Meine / unsere Let's Plays

504

Wednesday, September 13th 2017, 11:43am

Vorhin beim Youtuben stieß ich auf diesen tollen Kanal zu Hochsensibilität, einfach mal so:
https://www.youtube.com/channel/UCP5HUE3…zi3cfYlw/videos

505

Friday, September 15th 2017, 9:03am

Habe gerade angefangen zu gucken. :thumbup:

Heiner Geissler ist ja gestorben, und ich fand, dass auch wenn er in einer Partei war, die ich nie und nimmer wählen würde, die Positionen vertreten hat, die man in einer angeblich christlichen Partei erwarten sollte. Nämlich den Humanismus, die Nächstenliebe und Kritik der menschenfeindlichen Geldgier, die Jesus tatsächlich gepredigt hat.*





Leider bedeutet "christlich" in dieser Partei oft nur den gleichen starrsinnigen Konservativismus, der oft regelrecht diskriminierend gegen schwächere Menschen ist, und stattdessen der Wirtschaft in den Arsch kriecht. Wer die Bibel tatsächlich mal lesen würde, der wüsste, was Jesus davon halten würde, was diejenigen tun, die sich ihn auf die Fahnen schreiben, um dem "niederen" Volke zu zeigen, dass sie bessere Menschen sind.
Sollte Jesus heutzutage wiedergeboren werden, dann wahrscheinlich als Flüchtling mitten auf dem Mittelmeer oder als schwuler Sohn einer schwarzen, alleinerziehenden Mutter. Bestimmt nicht auf ein Seidenkissen in einer Familie aus reichen, weißen Dumpfbacken. :lol:

Manchmal denke ich echt, als Atheist weiß ich mehr über Jesus als so mancher "Christ." :rolleyes:

*Sollte er jemals überhaupt als echter Mensch existiert haben, aber das tut für die Aussage nichts zur Sache, weil viele daran glauben.

506

Sunday, September 17th 2017, 2:01pm

Charmant war er jedenfalls.

In letzter Zeit begeistern mich die 3D-Scans von archäologischen Fundstätten.
Der BBC hat dazu eine Reihe von Dokus gemacht, hier ein Ausschnitt:
https://www.youtube.com/watch?v=OUpviBx5YlE

Hier ist eine Seite, auf der auch 3D-Modelle verlinkt worden sind:
http://portarthur.org.au/heritage/penite…cal-excavation/

507

Sunday, September 17th 2017, 2:29pm

Da bekommt man ja Lust auf's Levelbauen. :D

Noch mal was über's Gaslighting.


Tja, wäre schön, wenn man jemanden hätte, der einem hilf Realität von Lüge zu unterscheiden.
In meinem Fall war das so ein so überzeugender Lügner, der über Jahre eine derartig elaborierte Bullshit-Geschichte und ein komplett falsches Image von sich selbst aufgebaut hat, dass ICH jedes Mal, auch für meine engsten Freunde, als diejenige dastand, die sich Lügen ausdenkt oder verrückt geworden ist. Also habe ich irgendwann aufgehört, andere nach ihrer Meinung zu fragen, was den nun davon wahr ist, und sie zu bitten mir zu helfen in diesem Chaos aus Wahrheit, Halbwahrheiten und Lügen zu manövrieren. Will man denn noch mehr Freunde verlieren??? Und selbst ein Therapeut hätte bei dieser zugegebenermaßen nun Mal sehr abgedreht klingenden Geschichte zu diesem Schluss kommen MÜSSEN.

Da mir in den letzten Jahren von angeblich nahestehenden Personen BEIDES angetan wurde, ist für mich eindeutigt, dass Gaslighting schlimmer als Körperverletzung ist.
Solche Leute gehören echt in den Knast. :thumbdown:

508

Wednesday, October 11th 2017, 4:14pm

Ich will nicht wissen wie viel Zeit da reingeflossen ist. :eek:


Scottie

Pastafarian

Posts: 2,026

Spiele: Alle Levels

Baue: Nix

  • Send private message

509

Wednesday, October 11th 2017, 6:52pm

Sehr schön :thumbsup:

Laut Beschreibung hat er etwas mehr als einen Monat dafür gebraucht
Widerstand ist zwecklos

510

Wednesday, October 11th 2017, 7:35pm

Unvorstellbar, dass es 1) genau im Takt geht und 2) die Figur auch noch perfekt fällt, gerade am Schluss, als Fahrer und Schlitten sozusagen getrennt voneinander fahren. Echt heftig.
Meine / unsere Let's Plays

511

Wednesday, October 11th 2017, 8:06pm

Damn, what a ride!! 8o

Scottie

Pastafarian

Posts: 2,026

Spiele: Alle Levels

Baue: Nix

  • Send private message

512

Wednesday, October 11th 2017, 11:41pm

Freestyle von Eminem gegen Donald Trump

Widerstand ist zwecklos

513

Thursday, October 12th 2017, 7:09pm

Sehr gut auf den Punkt gebracht.

Quoted

die Figur auch noch perfekt fällt, gerade am Schluss, als Fahrer und Schlitten sozusagen getrennt voneinander fahren.


Wie die Figur beim Trommelwirbel so durchgerüttelt wird. :hihi:

514

Monday, October 16th 2017, 7:22pm



''It's much easier to leave my ideas in my head where they're safe from my mistakes."


515

Wednesday, October 25th 2017, 11:54am



Manche werden es nie lernen.

RIP

Scottie

Pastafarian

Posts: 2,026

Spiele: Alle Levels

Baue: Nix

  • Send private message

516

Friday, October 27th 2017, 7:41am

Falls ihr gerne US-Sport seht (College Football, NFL Football, World Series (Finalspiele im Baseball) und auch mal die eine oder andere Serie im Original ansehen wollt, solltet ihr euch auf dieser Seite registrieren http://watch.ustvnow.com/home. In der Free-Variante kann man zumindest CBS, ABC, Fox und NBC kostenlos gucken.

Falls ihr gerne ganz allgemein die Baseballspiele der MLB gucken wollt, könnt ihr das hier machen http://mlb.mlb.com/mediacenter/index.jsp…date=10/26/2017. Bis auf die Playoffs und die World Series kann man in der Saison jeden Tag ein Spiel gratis gucken
Widerstand ist zwecklos

TifaNazah

rides unicorns

Posts: 4,191

Location: Deutschland / Hamburg

  • Send private message

518

Monday, October 30th 2017, 7:03pm



Der dachte wohl er spielt "GTA Go" lol

519

Thursday, November 2nd 2017, 6:19pm

Ich frage mich, was in solchen Menschen generell vor sich geht. Alkohol enthemmt, macht einen aber nicht zu einem anderen Menschen.

Die wenigen Male wo ich betrunken war, hatte ich jedenfalls keinerlei destruktiven Ambitionen. 8|
Durch Alkohol werde eher zu lustig, erzähle zu viel, tanze peinlich und so weiter.
Alkoholismus ist leider in meiner Familie verbreitet, daher trinke ich selten mehr als ein Glas Wein.

Apropos gesellschaftlich akzeptierte Drogen, so viel Dreck hinterläßt es in den Lungen, wenn man einen Monat lang ein Pack raucht.





Ich weiß ja, dass es schwer ist, von Nikotinsucht loszukommen. Süchte sind generell schwer zu bekämpfen, da sie psychologische Ursachen haben. Und Nikotin ist zudem auf chemische Art stark abhänig machend.

Aber umso fahrlässiger finde ich es wenn Menschen das Rauchen verharmlosen oder versuchen es cool aussehen zu lassen, so dass junge Menschen weniger Hemmungen haben oder sogar aus Nachahmungstrieb heraus motiviert werden, mit dieser fatalen Sucht anzufangen. Das ist doch wie Magersucht zu glorifizieren. :thumbdown:
Na ja, Hauptsache man sieht cool aus. :rolleyes:
Wobei nicht mal das noch stimmt. Rauchen hat heutzutage einen solchen schlechten Ruf, dass man als betont "cooler" Raucher eher das gegenteilige Image als das des starken, unabhängigen Rebellen bewirkt.

Nun ja, es soll ja auf jeden einen passenden "Deckel" geben. Auch für den stolzen Raucher.


520

Thursday, November 2nd 2017, 10:03pm

Also am besten fand ich ja bei einer Ausstellung ala Körperwelten mal eine gesunde, rote Lunge vs. blasse, dunkle Raucherlunge. Mit einem Balg konnte man die Lunge aufpusten, so als ob man tief einatmet. Die Rote hat sich richtig ausgeweitet und der Lappen im anderen Glaskasten hat sich nicht mal um die Hälfte vergrößert. 8|
Meine / unsere Let's Plays

4 users apart from you are browsing this thread:

4 guests