You are not logged in.

Dear visitor, welcome to TRForge Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Lgf

Professional

  • "Lgf" started this thread

Posts: 1,414

Spiele: Tales of Monkey Island, Episodes of Liberty City

Location: in der Nähe von Zürich

  • Send private message

41

Sunday, January 16th 2011, 12:20pm

Keine Ahnung ob der Film in diesem Forum schonmal ein Thema war, aber ich find den soooo geil:


Die Rede ist von Kick-ass. Der hat mich ziemlich umgehauen. Nachd em Trailer dachte ich, das sei ein alberner Superheldenklamauk. Weit gefehlt. Der Film beginnt als eine Art Highschool-Komödie...relativ witzig...typische Geschicht von einigen Nerds, die gerne mehr wären. Jedoch späistens bei der ersten Szene mit Nicolas Cage bleibt einem das erste Popcorn im Hals stecken :D Die anfängliche Klamaukkomödie entwicklet sich schnell zu einer saugeilen Superheldensatiregeschichte. Der Film wird spannend, dramatisch, bleibt aber stets lustig. Gegen Ende dreht der Film richtig auf und man bekommt total durchgestylte Action zu sehen. Ich will eigentlich wirklich nichts verraten über den Film, um niemandem den Spass zu verderben. Nur, das muss gesagt sein: Man muss den rabenschwarzen Humor wirklich mögen. Einzelne Szenen sind saukrass und richtig makaber und man mag es kaum glauben, dass Kick-ass eine FSK 16 bekam. Klar, die Gewalt ist überzogen und comichaft, trotzdem ist gerade das letzte Drittel des Films ziemlich blutig geraten, was man anhand des Trailers nie erwartet hätte).
Also, wer den Film noch nicht kennt: Gucken!!! :D Für mich der beste (bzw. unterhaltsamste) Film des Jahres. Hatte mehr Spass mit Kick-ass als mit Inception:D Wer Filme wie Crank oder Shoot em up mag, wird auch Kick-ass mögen.

Witzig, sympathisch, kurzweilig, spannend, dramatisch, sehr actionreich und verdammt makaber:D
Tiefe Brunnen muss man graben, wenn man klares Wasser will. Rosenrot oh Rosenrot, tiefe Wasser sind nicht still.

42

Sunday, January 16th 2011, 3:31pm

Den wollt ich auch schon ewig sehen... hab den Hauptdarsteller, den ich vorher noch nie gesehen habe, aber zufällig in "Nowhere Boy" gesehen ('ne Verfilmung über John Lennons Jugend, den ich mir aus England geholt habe; keine Ahnung, ob der hier jemals erschienen ist).
Meine / unsere Let's Plays

Lgf

Professional

  • "Lgf" started this thread

Posts: 1,414

Spiele: Tales of Monkey Island, Episodes of Liberty City

Location: in der Nähe von Zürich

  • Send private message

43

Sunday, January 16th 2011, 5:02pm

Musst du dir angucken cybie, gefällt dir bestimmt :D
Tiefe Brunnen muss man graben, wenn man klares Wasser will. Rosenrot oh Rosenrot, tiefe Wasser sind nicht still.

Posts: 1,838

Spiele: Alles was Spaß macht.

  • Send private message

44

Sunday, January 16th 2011, 6:00pm

Kick-Ass ist so geil. Aus irgendeinem Grund halten den viele für einen Kinderfilm, weil ja ein Jugendlicher und ne elfjährige einen auf Superheld machen. Auch das große "ab 16" bringt sie irgendwie nicht von dem Gedanken ab. Aber irgendwie revidieren sie ihre Meinung immer nach der ersten Szene im Kick-Ass Kostüm.
Also eigentlich ist es ja auch egal. Kuck dir den Film an, Cybie, der ist klasse. Ich hab das Comic hinterher gelesen und wem der Film gefällt, sollte darüber nachdenken, das ebenfalls zu tun. Die Story im Comic finde ich weit realistischer, aber nichtsdestotrotz sind beide verdammt cool.

Es ist übringens ein zweiter in Arbeit.

45

Sunday, April 3rd 2011, 4:48pm

Wir haben Kick-Ass auch gerade gesehen. Ich fand den total klasse. :D
Der Film ist aber wirklich ganz anders als der Trailer vermuten lässt, was Andi etwas irritiert hat. ;)

Wirklich umgehauen hat mich Hit-Girl. Sie stiehlt allen die Show, und die Szenen mit ihr machen mit Abstand am meisten Spaß. Und dann erst ihre dreckigen Sprüche. :lol:
So was hätten sich die amerikanischen Studios nie getraut. Ich mag es ja immer, wenn Filme mich überraschen können.
Chloë Moretz hat auch hervorragend geschauspielert. Dieses Mädchen hat mehr auf dem Kasten als so manches Hollywood-Chick. 8|

Nur anschauen, wenn ihr auf kranke Action vorbereitet seid. ;)


Beholder

Unregistered

46

Sunday, April 3rd 2011, 5:04pm

Genau, der Film ist echt supergut. Ab sofort sage ich jedem, der je an mir zweifeln sollte: "Nenn mich Mindy." Und dann gibts was auf die Mütze.

Hit Girl ist echt der Hit. Big Daddy war aber auch so skuril, dass er echt cool war. Kick-Ass selbst ist da beinahe zur Nebenrolle geworden, obwohl die Rolle auch nicht schlecht war.

Der Film hat mir echt ne Menge Spaß gemacht. Was mich wundert, ist warum der ab 16 und Kill Bill ab 18 ist. Der Film ist schon sehr herb, aber nicht unangemessen. Hat Spaß gemacht ^^

47

Tuesday, April 5th 2011, 2:50pm

Jop der Film ist echt herb , die Szene mit der " Riesenmikrowelle" ist ziemlich heftig ( überhaupt wenn man bedenkt das sowas Menschen anderen schon angetan haben).
Aber er ist auch witzig , ich sag nur :
" Ey ,wer bist du ? Das grüne Kondom ??" :hihi:
oder die Nachrichtentante im Hintergrund : " Ein sehr farbenfrohes Individuum..." hrhrhr :lol:






48

Tuesday, April 19th 2011, 11:44pm

Ich war grad in World Invasion: Battle Los Angeles. Das war mal wieder so ein Film, den ich kurz in der Vorschau sah und meinem Kumpel einfach zusagte, dass ich da mit ins Kino komme. :hihi: Ich hatte gelesen, dass er ähnlich wie Independence Day, Cloverfield oder District 9 sein soll.

Stellenweise hat er mich sehr an Krieg der Welten erinnert. Es war ein typischer, amerikanischer Actionfilm mit Soldaten-Helden, der mich leider nicht so extrem mitgerissen hat, wie Cloverfield oder District 9 das getan hat (von dieser realistischen Atmosphäre her, mit den Pseudo-Nachrichten, die Ängste/Reaktionen der Menschen usw). Das kam zu kurz, es ging eigentlich schnell zur Sache. Die Camerafahrten waren mir teilweise zu wackelig, doch Egoshooter-Fans kommen in dem Film voll auf ihre Kosten, denke ich. Mein Kumpel und ich haben sofort den Resistance 3-Werbebanner an der Tankstelle gesehen. :hihi:

Also im Endeffekt ein netter Science Fiction-Actionfilm mit viel BÄÄÄÄM. ^^
Meine / unsere Let's Plays

49

Wednesday, April 20th 2011, 10:44am

Wir haben Transformers 2 gesehen. Meine Fresse, ist der schlecht. :hihi:
Die Effekte sind klasse, aber irgendwann hat man sich an den Robotern, die sich ihre Blechschädel einschlagen, auch satt gesehen. Dann sind da noch pupertärer Humor, peinliche Millitärglorifizierung, chauvinistische Feuchttraumfantasien, Megan Fox, die außer Mundatmung durch ihre Schlauchbootlippen und Möpse-durch-die-Gegend-schaukeln überhaupt nichts beiträgt, und eine mehr als absurde Handlung (darf man das so nennen?) voller Logiklöcher. Und er hört und hört einfach nicht auf.

Posts: 1,838

Spiele: Alles was Spaß macht.

  • Send private message

50

Wednesday, April 20th 2011, 5:24pm

Ich sag nur:

Oh mein Gott, der einizge Typ, der uns retten kann, wurde gerade von einer Granate getroffen. Defibrilator! (erstes hä?)
und Schock und Schock. Okay er ist tot. (HÄ???)

Transformers 2 ist schon echt mies. Und so viele Leute um mich rum finden ihn toll. Und er ist so unglaublich grottig.

Soul

Hexakosioihexekontahexaphobiker

Posts: 6,257

Spiele: Btb Steampunk

Baue: -

Location: Österreich

  • Send private message

51

Wednesday, April 20th 2011, 6:25pm

Hehe, ich kenne Transformers nicht, aber das klingt ja wirklich genial...:thumbsup:

Ich war vorgestern im Kino (Sucker Punch) und war maßlos enttäuscht.
Erwartet habe ich mir ein stylisches Effektfeuerwerk mit einem grandiosen Soundtrack. Bekommen habe ich ein stylisches Effektfeuerwerk mit einem guten Soundtrack - soweit so gut, ABER:
Nach den wirklich tollen ersten 5 Minuten, die man sich auf Youtube ansehen kann, plätschert der Film die gesamten 110 Minuten einfach nur vor sich hin, ohne den Zuschauer wirklich nah ans Geschehen zu lassen. Zack Snyder hat mit einer pseudokomplizierten Geschichte versucht den Spannungsbogen immer weiter aufzubauen. Das wollte aber nicht so recht gelingen, weswegen die Auflösung am Ende des Films so ziemlich jedem Zuseher vollkommen egal war.
Wer auf sinnlose Action in Computerspieloptik steht, dem dürfte der Film wohl ganz gut gefallen, da er wirklich großartig in Szene gesetzt ist (auch wenn eine Kulisse eindeutig von "Herr der Ringe" abgekupfert war, mitsamt den Orks ^^), aber man sollte sie erwartungen wirklich ganz ganz ganz tief halten, um nicht enttäuscht zu werden ^^
Scissors cuts paper, paper covers rock, rock crushes lizard, lizard poisons spock, spock smashes scissors, scissors decapitates lizard, lizard eats paper, paper disproves spock, spock vaporizes rock and as it always has, rock crushes scissors.
Achmet!!!

Posts: 1,838

Spiele: Alles was Spaß macht.

  • Send private message

52

Wednesday, April 20th 2011, 7:44pm

Sucker Punch fand ich gar nicht mal so übel. Gut, die Handlung war berechenbar, genau wie das Ende, aber er hatte was. Kann natürlich sein, dass ich da etwas subjektiv bin, durch gewisse Ereignisse in meinem Leben, aber ich fand ihn gut. Wenn auch definitiv kein Meisterwerk.

53

Friday, April 22nd 2011, 4:47pm

So hab versucht mir World Invasion: Battle Los Angeles anzutun :blush: Ich sag bewust " versucht ", weil ich auf diese " Wir-sind-die-glorreichste-und überhaupt-affengeilste-Nation-dieser-Erde"-Amikake so überhaupt nicht abfahre .
Und was soll ich sagen ?? Ich hätte es auch gleich sein lassen können ,aber nein ich dachte in den ersten 3 min noch : Schlimmer als Independance Day kanns nicht werden !!! Weit gefehlt , da gabs nämlich wenigstens noch Jeff Goldblum :eek: :hihi:
Meiner Meinung nach nur was für Masochisten oder Trashliebhaber :thumbdown: Mein Fazit nach 10 min : Totale Zeitverschwendung und der fast übermächtige Drang den Drehbuchautor wegen Körperverletzung zu verklagen ! :pinch: :hihi:






Luke

Unregistered

54

Friday, April 22nd 2011, 5:08pm

Ich hatte überlegt, mir den wegen Michelle Rodriguez anzuschauen, aber nach euren Beschreibungen lass ich das lieber. Schade, der Trailer sah ganz ok aus, aber ist ja oft so.

Sucker Punch interessiert mich nicht, aber dank dem Soundtrack habe ich jetzt endlich eine ordentliche Version von White Rabbit. ^^

Ich habe zuletzt "The Road" gesehen. Kann ich jedem empfehlen, der auf subtile Spannung steht.

gabiza7

Entenfotografin

Posts: 4,188

Spiele: mit Linux

  • Send private message

55

Friday, April 22nd 2011, 5:21pm

Guckt heute abend jemand Harry Potter 4? Kommt um 20.15 auf RTL, glaub ich.

Muss mir übrigens langsam mal Teil 7_1 auf Blu-ray zulegen, ist ja momentan recht günstig.

This post has been edited 1 times, last edit by "gabiza7" (Aug 6th 2011, 11:29am)


Soul

Hexakosioihexekontahexaphobiker

Posts: 6,257

Spiele: Btb Steampunk

Baue: -

Location: Österreich

  • Send private message

56

Friday, April 22nd 2011, 6:58pm

Luke: Die White Rabbit - Version von Collide ist aber auch genial :D

Ich werde mir heute "Paul" im Kino ansehen und anschließend berichten - bin schon gespannt ^^
Scissors cuts paper, paper covers rock, rock crushes lizard, lizard poisons spock, spock smashes scissors, scissors decapitates lizard, lizard eats paper, paper disproves spock, spock vaporizes rock and as it always has, rock crushes scissors.
Achmet!!!

Posts: 1,838

Spiele: Alles was Spaß macht.

  • Send private message

57

Saturday, April 23rd 2011, 1:14am

Hey, kann mir einer von euch sagen, was das fürn Lied bei Sucker Punch, zu dem sie das erste Mal tanzt? Ich find es irgendwie nicht.

58

Saturday, April 23rd 2011, 11:40am

Kenne den Film zwar nicht ,aber wars vllt :
"Army Of Me"
Bjork :hmm:

Gibt ne geniale Website für sowas http://www.what-song.com/movie/title.php…=Sucker%20Punch






Posts: 1,838

Spiele: Alles was Spaß macht.

  • Send private message

59

Saturday, April 23rd 2011, 1:40pm

Nee, der ist es nicht. Der Song, den ich meine, lief auch im Abspann als erstes.

Edit: Er ist es doch, och sollte Lieder nicht nur 20 Sekunden hören. Aber irgendwie ist er ned so rockig, wie im Film.

Luke

Unregistered

60

Saturday, April 23rd 2011, 2:45pm

Björk - Army of Me (feat. Skunk Anansie) [Sucker Punch Remix]

Hab ich mir auch geladen. :D

3 users apart from you are browsing this thread:

3 guests